Wir sind ein motiviertes Team, dass sich aus ganz verschiedenen Menschen mit unterschiedlichen Aufgaben zusammensetzt.
Unser Aller Ziel vor Augen ist das Gleiche: Ihr Wohlbefinden! 


 

Betreuung und Pflege:

Rund um die Uhr werden die Bewohner von fachlich geschultem Personal betreut.
Die Pflegequalität orientiert sich an den neusten medizinischen Grundsätzen und erfüllt die kantonalen Richtlinien für Pflegeheime.


Wir führen keine spezielle Pflegeabteilung, Pflegebedürftige werden nach Möglichkeit bis zu ihrem Ableben in ihrem persönlich eingerichteten Zimmer begleitet.
Es besteht freie Arztwahl. Der Heimarzt ist wöchentlich bei uns im Hause und bei Notfällen rasch zur Stelle.

Erforderliche Physio- und Ergotherapien erfolgen durch externe Therapeuten in Ihrem eigenen Zimmer.

Unser Pflegeteam
 

Aktivierung:

Die geplante Aktivierung ist zeitlich auf den Heimalltag abgestimmt und findet von Montag bis Freitag statt. Die jeweiligen Einzel – und Gruppenaktivitäten richten sich nach den Bedürfnissen und Ressourcen der Teilnehmer und dauern zwischen 15 – 60 Minuten.

Aktivierung findet aber nicht nur zu einer geplanten Zeit an einem bestimmten Ort statt, sie kann spontan an jedem Ort stattfinden.

Zur Unterhaltung der Bewohnerschaft werden regelmässig Veranstaltungen wie Konzerte, Ausflüge, Vorträge und Filmvorführungen, jahreszeitliche Feste usw. angeboten.

Ziel des Aktivierungsangebotes ist, die Fähigkeiten und Ressourcen der einzelnen Bewohner individuell zu fördern und zu erhalten. Auch der Gestaltung der persönlichene Lebensqualität wird grosse Aufmerksamkeit geschenkt, damit sich die Bewohnerschaft entfalten kann und sich in unserer Gemeinschaft wohlfühlt. Dadurch  ermöglichen wir ihnen auch Knüpfung von neuen soziale Kontakten  im Alltag.

Demenziell erkrankte Bewohner werden ihren Ressourcen entsprechend in die Angebote eingebunden.

Unser Aktivierungsteam

 

Hauswirtschaft:

Aufgabe der Hauswirtschaft ist es, die Sauberkeit und Hygiene in den Zimmern, Sanitäranlagen und gemeinsam genutzten Räumlichkeiten zu gewährleisten.

Pro Etage zeichnet eine Mitarbeiterin für die tägliche Reinigung verantwortlich. Sie ist auch zuständig für die Sauberkeit in den gemeinschaftlich genutzten Räumlichkeiten auf der Etage.

In der Wäscherei wird die gesamte im Heim anfallende Wäsche - auch die persönliche Wäsche und Kleider der Bewohner - fachgerecht gewaschen, gemangelt bzw. gebügelt und geflickt. Die persönliche Wäsche und Kleidung wird mit dem Namen des jeweiligen Bewohners gekennzeichnet, um Verluste bzw. Verwechslungen zu vermeiden.

Auch die Einrichtung der Gemeinschaftsräume, sowie deren dekorative Ausgestaltung zu besonderen Anlässen, gehört zu den Aufgaben unseres Hausdienstes.

Die Hauswirtschaft betreut auch den Bereich Technik.
Zu diesem gehört die Wartung des Gebäudes, der vielfältigen Apparaturen und Maschinen sowie der Sicherheitsanlage in und ums Haus (Brandschutz, Schliessanlage). Hier arbeitet die Hauswirtschaft eng mit den örtlichen Handwerkern und Fachspezialisten zusammen.

Unser Hauswirtschaftsteam

 

Service:

Im hellen und freundlich eingerichteten Speisesaal bieten wir unseren Gästen einen gepflegten Service.

Unsere langjährigen und aufgestellten Servicefachleute sorgen für eine angenehme Atmosphäre, damit sich alle wohl fühlen und das Essen und die Gemeinschaft in ansprechendem Ambiente geniessen können.

Im kleinen Kreis an Familientischen auf den Abteilungen bietet das Pflegepersonal unserer Bewohnerschaft, welche auf Hilfe bei der Mahlzeiteneinnahme angewiesen ist, die nötige Unterstützung.

Auf Voranmeldung reservieren wir gerne für Gäste unserer Bewohnerschaft einen Tisch im Speisesaal, damit sie im vertrauten Familien- oder Freundeskreis ein gemeinsames Essen geniessen können. Auch ein Bankett für eine kleine Familienfeier (z.B. Geburtstag / Hochzeitstag) ermöglichen wir Ihnen gerne.
Weitere Auskünfte und Ideen zu speziellen Anlässen erhalten Sie von unsere Serviceleitung.

Unser Serviceteam


Verpflegung:
Unser Küchenteam bietet unseren Bewohnern und Gästen eine gutbürgerliche Küche mit Produkten aus der Region.

Mit einer gesunden und abwechslungsreichen Ernährung helfen wir mit, den Bewohnerinnen und Bewohnern ihren Lebensabend angenehm zu gestalten. Wir versuchen, die Essgewohnheiten unserer Gäste so weit als möglich zu berücksichtigen.

Zimmerservice auf Wunsch.

Für unsern externen Mahlzeitendienst kommen die frisch zubereiteten Mittagessen heiss in Isolierboxen und werden durch den Frauenverein-Fahrdienst täglich an 15 bis 25 Gemeinde-Einwohner/innen verteilt.

Als zusätzliches Angebot beliefern wir den Mittagstisch der Stiftung Egnach an zwei Tagen in der Woche


Unser Küchenteam

 



Freiwilliger Einsatz im Alterswohnheim

Wir suchen freiwillige Mitarbeitende für die Bedienung unserer Cafeteria! Interessiert? Dann melden Sie sich direkt bei der Heimleitung:
Meinrad Senn Tel. 071 474 73 70, heimleitung@awh-neukirch.ch

In dieser Arbeit werden wir auch sehr stark unterstützt vom Gemeinnützigen Frauenverein Neukirch-Egnach. Diese Organisation zeichnet verantwortlich für die Koordination und Organisation im Bereich

  • Rotkreuz-Fahrdienst
  • Mahlzeiten-Fahrdienst
  • Kaffeebetreuung wöchentlich

Haben Sie Fragen zu Angeboten und Dienstleistungen dieser Organisation, so wenden Sie sich direkt an die Kontaktperson Frau Doris Germann, Bahnhofsstrasse 14, 9315 Winden 071 477 25 66, oder nutzen Sie die Website von www.tgf-frauenverein.ch.

Unsere Mitarbeitenden sind voll ausgelastet mit jenen Aufgaben, für die sie angestellt sind. Aber es gäbe noch so Vieles zu tun im Dienste der BewohnerInnen unseres Hauses.

Dafür suchen wir Menschen wie Sie. Menschen mit freier Zeit. Menschen, die Zeit frei machen können und wollen, um sich freiwillig zu engagieren. Aus sozialem Gewissen, weil sie es gerne täten und Freude daran hätten - kurz, aus ganz persönlichen Gründen.

Unzählige Einsatzmöglichkeiten, von Ihnen ausgewählt, nach Ihren Vorlieben und Begabungen: Besuchen, Gespräche führen, Zuhören, Spielen, Spazieren, Schriftliches erledigen, Vorlesen, Ausfahren, Cafeteria bedienen usw.

Wagen Sie einen Versuch und Sie werden entdecken, dass Sie die Begegnungen mit Menschen, die Sie brauchen, persönlich reicher machen und viel Wertvolles in Ihr Leben bringen.

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!


Heimleitung / Verwaltung
Der Bereich Verwaltung ist zuständig für die gesamte Administration im Heim, für das Finanz- und Rechnungswesen, für Planungsaufgaben und Koordinationsaufgaben zwischen den einzelnen Bereichen.
Zum Bereich Verwaltung gehören die Zentrale, die Buchhaltung, das Personalbüro, ebenfalls die Dienste, welche keinem ändern Bereich zugeordnet sind.
Die Gesamtleitung wird durch Heimleiter Meinrad Senn wahrgenommmen.


Unsere Heimleitung